2016 verstorben

Eck
 

          Alois Muth starb nach langer Krankheit am 20. Mai 2016 plötzlich und unerwartet

 
Trauer
                                                                Seine (Ver)dienste:

 --Gründungsmitglied , Berater und Sprecher der Arbeitsloseinitiative Heilbronn (HAI)
--Vorstandsmitglied der WASG, später in der Linkspartei;
Wahlkandidat der Linken; Seine Themen: Soziale Ungerechtigkeit, HARZ IV Gesetze; Teilhabe der Behinderten in der Gesellschaft
--Berater für Suchtkranke ,und Vorstandsmitglied in den Kreuzbund/ Caritas
 --Vorstandsmitglied bei VERDI-Baden-Württemberg/ ELA
--Berater bei Glaukom Selbsthilfegruppe (Sehbehinderte)
--Unterstützer und Teilnehmer in der Bundesweiten Montagsdemo
--Mitglied in dem Heilbronner Sozialforum. Er hat sich persönlich für die Heilbronner     Sozialticket für Menschen mit schwache Einkommen stark eingesetzt.
Besucherzaehler

Nach oben